5. Einsätze an heilig Abend

Wenig besinnlich begann der heutige Heilige Abend für die Kameraden der FF St. Anton am Arlberg. 
Aufgrund der starken Regenfälle musste die Feuerwehr zu einem kleinen Bach mit Sandsäcken ausrücken. 
Eine Stunde später mussten wir zu einer Überschwemmung in einem Gewerbebetrieb. 
Wieder eine Stunde später wurden wir in einen Supermarkt zu einer Alarmierung vom Personenlift gerufen. 
Die nächste Alarmierung erfolgte nach einer weiteren Stunde in den Schmittentunnel nach St. Christoph. Dort wurde ein Druckknopfmelder betätigt. Die Ursache war der Schneepflug der den Schnee auf den DKM warf, dass der DKM ausgelöst wurde. 
Der fünfte Einsatz war in einer Tiefgarage, die aufgrund eines Risses der Wasserleitung überschwemmt wurde. Von den heute außerordentlich fleißigen Kameraden wurde die Tiefgarage ausgepumpt.

48403255 10156874748722156 5851761325822181376 o

Impressum

Freiwillige Feuerwehr St. Anton am Arlberg 

Auweg 1

6580 St. Anton am Arlberg

E-Mail: feuerwehr@st-anton.at 

Mehr - Vollständiges Impressum

Unwetterradar

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Gemäß der Information im Sinne der Artikel 12, 13 und 14 der EU-Verordnung 679/2016 teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und

Cookies Dritter verwendet. Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.