1. Landesjugend Leistungsbewerb

Tolle Leistungen und viel Kameradschaft zeigten tausende Jugendliche beim 1. Landesjugend Leistungsbewerb der Alpenregionen. Es war eine beeindruckende Veranstaltung. Auch die jungen Kameraden der Feuerwehr St. Anton an Arlberg nahmen an dem Bewerb teil und errangen das Leistungsabzeichen in Bronze uns Silber. Das habt ihr super gemacht. Herzliche Gratulation! Ein besonderer Dank gilt unseren Jugendbetreuern und Helfern für die vielen aufgewendeten Stunden für unsere Feuerwehrjugend!

65526375 10157319326472156 8651195398464995328 o

Bezirks Nassleistungsbewerb - auch wir waren dabei!

Auch die FF St. Anton an Arlberg war beim diesjährigen Bezirks Nassleistungsbewerb mit dabei. Herzliche Gratulation an alle Teilnehmer und an die FF Pettneu für die hervorragende Durchührung der Veranstaltung.

64889986 10157281995202156 7005657143760125952 n

Landesfeuerwehrleistungsbewerb 2019

Herzliche Gratulation an unsere Bewerbsgruppe für die Leistungsabzeichen in Bronze und Silber beim diesjährigen Landesbewerb! Super gemacht!

61085702 10157229075097156 6168305848671010816 n

61263266 10157229076012156 2500791312786128896 n

Rückblick - Tag der Florianijünger.

Wieder einmal zelebrierte die Feuerwehr den 4. Mai - Gedenktag des heiligen Florians. Üblicher Teil dieser Feierlichkeit wäre wieder der festliche Umzug durchs Dorf gewesen, welcher aber aufgrund der ungünstigen Wettervorhersagen entfallen musste. Somit wurde mit der heiligen Messe zu Ehren des Schutzpatrons fortgefahren. Diese wurde durch Feuerwehrkurat Pfarrer Augustin, neben musikalischer Untermalung der Musikkapelle St. Anton anlassorientiert und andächtig gestaltet. Im Anschluss fand man sich im Restaurant Skiing Buddha ein. Dort wurde unserem Feuerwehrnachwuchs unter Mitwirkung unseres Bürgermeisters Helmut Mall die errungenen Abzeichen des Wissenstestes in Bronze, Silber und Gold angesteckt. Nach den Grußworten des Kommandanten ließ man den Abend bei einem gemütlichen Abendessen ausklingen.

61136047 10157216007757156 7873035169395900416 o

Feuerwehrkommandant geehrt!

Der Feuerwehrkommandant unserer Gemeinde und Abschnittskommandant des Stanzertales Martin Raffeiner, konnte sich diese Woche über eine staatliche Auszeichnung der Republik Österreich, die für besondere Verdienste um das Gemeinwesen vergeben wird, freuen. Am Montag, den 13.05. überreichte LHStv Josef Geisler im Landhaus in Innsbruck Auszeichnungen an neun Tiroler, die sich über Jahre mit beträchtlichem Ehrgeiz in der medizinischen Versorgung, der Sicherheit oder der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklung in Tirol engagiert haben. Abschnittsbrandinspektor Raffeiner wurde bei dieser Feierlichkeit das Bundes-Ehrenzeichen verliehen. Die Kameraden der Feuerwehr St. Anton gratulieren dazu recht herzlich.

60521964 10157203509852156 1490819170332311552 o

Impressum

Freiwillige Feuerwehr St. Anton am Arlberg 

Auweg 1

6580 St. Anton am Arlberg

E-Mail: feuerwehr@st-anton.at 

Mehr - Vollständiges Impressum

Unwetterradar

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Gemäß der Information im Sinne der Artikel 12, 13 und 14 der EU-Verordnung 679/2016 teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und

Cookies Dritter verwendet. Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.